beSpirit! Ausbildungen und Seminare0
0
00
Rückführungstherapie

 Ausbildung zum

 ArohaSpirit Rückführungsbegleiter.

- zertifizierte Ausbildung vorort -

Ich führe Ausbildungen zum Rückführungstherapeuten nach den ethischen Richtlinien von ArohaSpirit durch.

ArohaSpirit-Ausbildungen, -Ausbldungen und -Seminare werden ausschließlich durch mich authorisiert und zertifiziert. Die Ausbildungen erfolgen auf der Grundlage eines von ArohaSpirit festgelegten hohen Kompetenzstandards und dessen ethischen Kodex.

Gerne führe ich vorab ein ausführliches Informationsgespräch mit Ihnen.

Ao@Aroha-Spirit.de

oder

08860-2193338


Grundsätzliches.


Die Ausbildung zum/zur Rückführungsbegleiter/in setzt ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, das absolute Zurückstellen der eigenen Gedankenwelt sowie eine eigene, erfolgreiche Rückführung als Selbsterfahrung voraus. Die Ausbildungszusage erfolgt innerhalb eines strengen Selektionsverfahren, zu dem auch ein ausführliches Gespräch gehört. In diesem Interview wird insbesondere Wert auf die ethischen und moralischen Grundeinstellungen des/der Lehrgangsteilnehmer/in gelegt.

 


 

Inhalte.

Individuelle Ausbildung und Begleitung:
Die gesamte Ausbildung wird ausschließlich von mir oder durch ArohaSpirit   zugelassenen Ausbildern begleitet und durchgeführt. Schwerpunkt ist hierbei eine kollegiale, partnerschaftliche Begegnung zwischen dem Lehrgangsteilnehmer und dem Ausbilder - und kein Lehrer-Schüler-Verhältnis. Auch nach der Ausbildung wird ein enges Verhältnis zwischen dem Ausbilder und ArohaSpirit-Anwendern zum Erfahrungsaustausch und zur (persönlichen) Weiterentwicklung gepflegt.

Das Augenmerk während Ihrer Ausbildung liegt vor allem aber auch darauf, Ihre Arbeitsweise auf Ihre Persönlichkeit abzustimmen und individuelle Konzepte zu erarbeiten. ArohaSpirit steht für eine Methodik, die sich Klientenbedürfnissen anpasst. Sie stehen in erster Linie mit Ihrer Persönlichkeit für Ihre Arbeit mit Aroha-Spirit-Methoden. Und diese dürfen und sollen Sie auch zum Ausdruck bringen, um authentische Arbeit mit unseren Methoden leisten zu können.


Teil 1. (3 Tage)

Im Teil 1 werden Ihre individuellen, besonderen Fähigkeiten gemeinsam eingegrenzt und mit dem Ausbildungsplan abgestimmt. Was bereits an Eigenpotential vorhanden ist, wird vertieft und mögliche „Schwächen" während der Ausbildung abgebaut. Weiterhin erfolgt an diesem Tag der Einstieg in den möglicherweise schwierigsten theoretischen Teil: die Bio- und Quantenphysik sowie Bewusstseinsforschung, wie sie im Zusammenhang mit Rückführungen erfahrungsgemäß in Erscheinung tritt. Als Grundlage hierfür werden die neuesten Erkenntnisse in diesen Bereichen, sowie die Erfahrungen aus durch die Ausbilder in der Vergangenheit durchgeführten Rückführungen eingebracht.

Dieser Teil ist besonders wichtig, weil alle weiteren Ausbildungsthemen immer wieder darauf aufbauen werden. Erst hiernach ist es möglich, das Thema Rückführungen in vergangene Leben in den richtigen Zusammenhang zu stellen, und zwar so, wie sich die Welt für uns auf unserer individuellen und menschlichen Wahrnehmungsebene darstellt.




Weitere Inhalte:

Intuitionsschulung
erste Rückführung am Seminarteilnehmer
Erstellung eines eigenen, individuellen Konzepts
Gesprächsführung mit den Klienten
Psychologische Aspekte der Rückführungsbegleitung

Ort: Bernbeuren
Ausbilder: Ao Krippner-Rehm
Dauer: drei Tage



Teil 2. (2 Tage)

Im zweiten Teil führt der angehende Rückführungsbegleiter zwei Rückführungen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen an Klienten durch.
Diese Rückführungenen können sowohl in den Räumlichkeiten des Ausbildungsteilnehmers, als auch in den Räumen eines Ausbilders stattfinden. (Bei Anreise des Ausbilders in Ihre Räumlichkeiten, fallen zusätzliche Fahrtkosten an.)
Hierbei findet eine intensive Supervision durch die/den Ausbilder statt.
Nach den Rückführungen wird eine ausführliche Analyse/Feedback und Nachbereitung mit dem Ausbilder durchgeführt.

 

Dieses Modul gilt als praktische Abschlussüberprüfung.

 

Ort: in Ihren eigenen Räumlichkeiten oder in der Praxis des Ausbilders

 

Ausbildungsgebühr.

1.200 Euro

   

 

 



Ao Krippner-Rehm - ArohaSpirit    (08860) 219 3338 - Ao@Aroha-Spirit.de